Kirche ist mehr als Gottesdienst. Sie ist ein Ort wo Gemeinschaft mit Gott und Menschen gepflegt wird. In Zeiten, wo man Gottesdienste aus aller Welt zu sich nach Hause streamen kann, wird das Erleben von Gemeinschaft vor Ort umso wichtiger.

 

FIT FÜR DIE ZUKUNFT heisst darum: Als EMB möchten wir uns einerseits räumlich erweitern, damit auch wirklich genügend Raum für Gemeinschaft entsteht, und andererseits wollen wir diesen Raum so gestalten, dass er zum Verweilen einlädt.

DAS PROJEKT

Es entsteht eine grosse Begegnungszone, die das Zusammensein vor- und nach den Gottesdiensten sowie unter der Woche in einem angenehmen Ambiente ermöglicht. Dies erreichen wir durch eine Umgestaltung des Erdgeschosses und der Miete des Raumes an der Gartenstrasse. Zusammen mit dem bestehenden Aussensitzplatz, der die beiden Gebäude verbindet, ergibt sich eine ebenerdige Begegnungszone die ausreichend Besuchern Platz zum Zusammensein bietet. Die Küche aus der EMB wird in die Gartenstrasse gezügelt und wo nötig ergänzt. Im Erdgeschoss der EMB hat es eine kleine Kaffeeküche.

«Das Projekt ist eine Gelegenheit unsere neue Vision umzusetzen - ein Platz, wo Leute sich willkommen fühlen, mit anderen reden und einander besser kennenlernen können.»

Christy Mühlheim, Vorstand EMB