Sommerfest im Quartier

Zufriedene Kinder...

Am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, feierten wir das Sommerfest auf der Wiese hinter dem Gemeindezentrum. Das war ein wirklich gelungener Anlass. Ich sah in fröhliche Kinderaugen, wunderbar ausgemalte Gesichter. Da kam mir ein Pirat entgegen, anderswo begegnete ich einem Schmetterling. Hier und dort wurde man von kreativen Ballongebilden überrascht, die vom Balloonman Greg Tuohy kunstvoll geformt wurden. 

Wer zu heiss hatte, konnte sich bei einer Sprühdusche erfrischen. Zwischendurch verteilte ein angenehmer Wind das kühle Nass etwas weiter. Wer Hunger oder Durst verspürte konnte sich an einem entsprechenden Stand verpflegen. 

Eine zufriedene Stimmung herrschte an den verschiedenen Flohmarkt Ständen. Die Anbieter warteten geduldig auf kauffreudige Besucher, denen wiederum ein breites Sortiment angeboten wurde. 



... gelungenes Fest

Am Abend begeisterte Sir Joe mit mitreissender Musik. Das Konzert fand in einer schönen Ambiente statt. Verschiedene Farben kamen immer besser zur Geltung, während sich langsam die Dämmerung einstellte. 

Nach Sir Joe spielte GloriousMess und führte die Menschen im Lobpreis. Andy Owen aus Luzern legte einige Impulse zum Nachdenken in die Mitte. Mit einem kurzen Input zeigte er das Herz Gottes auf und lud ein, sich auf Gott einzulassen. 

Am Sonntag erlebten wir einen ansprechenden Gottesdienst im Zelt. Gott hautnah erleben war nicht nur Thema, sondern wurde auch erfahren. Ein wirklich gelungenes Sommerfest. 

Danke allen, die zum guten Gelingen dieses Anlasses mitgeholfen haben.  Hier findest du einige Impressionen des Sommerfestes. 

Weitere Eindrücke findest du hier.

Galerie

 

 

Zur Galerie klicke das Bild an